<< zurück


Freitag  23.02.2018
20:00 - 04:00 Uhr

_________________________

Rabenzauber & Minnelust
von Bischöfen, Dirnen und Spielleuten
Veranstaltung Avarus Berlin


Das Haus Avarus lädt zu Wein, Weib und Gesang,einem Spektakel der Gelüste. Und es sei auf das Herzlichste willkommen all hedonistisches Volk im Gewand vergangener Zeiten. Der fromme Pfaff, die edle Dame, der tapfere Ritter, die gehorsame Magd, der lüsterne Knecht, die durchtriebene Dirne.

Es spielen für Euch auf dem Speludenpack Rabenzauber, die Spielleute des Folkes mit mittelalterlichen Klängen und ein Bischhof wird sich um aller Seelenheil sorgen.

Allen eintretenden seien die Gesetze des Königs bewusst.

1.Im Reiche Avarus gelten als Zahlungsmittel die Avaranten. An der Pforte erhaltet Ihr die Taler vom Schatzmeister zum festgelegten Kurs.Dirnen sind von diesem Recht ausgeschlossen. Für gelten die Regelungen in Punkt 2

2.Dirnen haben unter Androhung von bischöflicher Strafe für jeden erkenntlich zu sein und müssen daher stets das rote Band tragen, das sie ebenfalls an der Pforte erhalten.
Es erlaubt Ihnen Avaranten für Dienstleistungen anzunehmen. Preis und Umfang sei ihnen erlaubt selbst festzulegen, sofern Sie keinem Edelmanne unterstellt ist. In diesem Falle gilt das Wort des Mannes.

2.1.Sofern keine weiteren Verfehlungen zu berücksichtigen sind, steht es den Dirnen frei, Ihre eingenommenen Taler für Güter auf dem Markt einzusetzen. Auch hier ist die Voraussetzung, dass sich die Frau keinem Manne verpflichtet hat.

3. Sowohl dem Bischhof, als auch dem König selbst obliegt es im Sinne des Folkes Hexenprozesse zu führen.
Abhängig von der Einsicht der Angeklagten oder etwaigen Bürgen wird sie dem Folke zur Lust vorgeworfen, erfährt Züchtigung oder Gnade.

4. Jeder (auch Dirnen und Hexen) hat das Recht auf eine Audienz beim Bischof oder König um Ungerechtigkeiten oder Missfallen anzuzeigen.

Für Euer leibliches Wohl sorgen unser Spezialitätenbuffet und hochwertige Getränke.

Wie auch an den anderen Abenden ist heute natürlich wieder alles inklusive. Nach zahlen des Eintrittspreises braucht ihr bei uns an Geld nicht mehr zu denken. Euch steht immer unsere gesamte Oase zur Verfügung, von unserem deutschlandweit einzigartigen Liebespool und der exklusiven Sauna über die großzügigen Spielbereiche mit unserer begehrten Liebesschaukel, bis hin zum abgetrennten Separee für unsere Gäste mit Bedürfnis nach Privatsphäre ...


Nach Zahlen des Eintrittspreises braucht ihr bei uns an Geld nicht mehr zu denken. Euch steht immer unsere gesamte Oase zur Verfügung, von unserem deutschlandweit einzigartigen Liebespool und der exklusiven Sauna über die großzügigen Spielbereiche mit unserer begehrten Liebesschaukel, bis hin zum abgetrennten Separée für unsere Gäste mit Bedürfnis nach Privatsphäre ... Noch eine Besonderheit vorallem für Nichtraucher: Es gibt einen schönen separaten Raucherraum mit großzügigem Fenster zum Club, einer eigenen Entlüftung und immer geschlossener Tür.

Dress und Outfit: Dessous, sexy, transparent, sündig, lasterhaft, frivol, Kostüm, elegante Abendgarderobe bis hin zum "kleinen Schwarzen" - kein Einlass in Strassenkleidung / Strassenschuhen.

Preise

Abendkasse / Anmeldung / erste Stunde

Paare 90€ / 80€ / 70€

Frauen 20€ / 15€ / 10€

Männer 100€ / 100€

Ermässigte Preise bei Erscheinen in der ersten Stunde für Frauen und Paare.



<< zurück





Avarus -- Seestrasse 50 -- 13347 Berlin -- Tel. 030 45 30 82 44



Mi 25.04.  19:00 Uhr
Die Orgie - das Original